Save the date!

PIECES OF PEACE  - Should I not have concern… Jonah - Europäischer Bibliodramakongress in Torhout/Belgien am 23.-27. August 2017

Weiterlesen

Reformationsjubiläum

Wir sammeln auf dieser Seite Ihre Angebote

Weiterlesen

Fortbildung

Europäischer Fortbildungskurs für Biblidramaleitung in multikulturellen und mehrsprachigen Gruppen

Weiterlesen

Das war der Deutsche Bibliodramatag

Lebenspfade - Tango und Bibliodrama - 21. Januar 2017

Weiterlesen

workshops

Akademie am See - Plön
Bibliodrama mit Ellen Kubitza und Tim Schramm - 01. - 03. 09. 2017

Weiterlesen
AKTUELLES:

Bibliodrama und Bibliophonie

Akademie am See - Plön
Bibliodrama

  • Leitung: Ellen Kubitza, Tim Schramm
  • Ort: akademie am see. Koppelsberg 7, 24306 Plön
  • Termin: 01. - 03. 09. 2017
  • Anmeldung: kontakt@akademie-am-see.net

Baden - Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung

Bibliodramakonferenz 2017

  • Leitung: Sigrun Gaade Mür, Gisela Hahn-Rietberg, Marlies Klassen, Renate Kreplin, Martin Moser
  • Ort: Karlsruhe, Diakonisches Werk, Vorholzstraße 3-5
  • Termin: 05. 07. 2017
  • Anmeldung je: Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Baden, Blumenstr. 1-7, 76133 Karlsruhe, Tel.: 0721/ 9175 340, eeb-badenekiba.de

BURSFELDE

Bibliodrama und Meditation
Das eigene Maß finden, mit Mk 9,33-37

  • Leitung: Andrea Brandhorst, Bielefeld; Pfarrer Rainer Moritz, Rheda-Wiedenbrück
  • Termin: 11. - 15. 09. 2017
  • Ort: Kloster Bursfelde, Hannoversch-Münden
  • Info und Anmeldung: Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen, 58207 Schwerte, Tel.: 02304/ 755145, Britta.Strackeinstitut-afw.de

Workshop
So viel der Himmel höher ist als die Erde...” Tanzimprovisation, Bibliodrama und Körperarbeit zu Jes 55,6-13

  • Leitung: Ruth Knaup
  • Termin: 06. - 08. 10. 2017
  • Ort: Kloster Bursfelde
  • Kontakt und Anmeldung: Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V., Herr Uwe Optenhövel, Tel.: 0231/ 5409-42, uwe.optenhoevelebwwest.de

Darmstadt

Biblio-Treff
Eine kleine Gruppe spiel-lustiger Menschen aus allen Richtungen und Professionen trifft sich alle zwei Monate zum Spielen von und mit biblischen Texten.

  • Leitung: Astrid C. Archinal
  • Termine: 02. 05., 04. 07., 12. 09., 14. 11. 2016, jeweils 18.00-22.00 Uhr
  • Veranstalter und Ort: Gemeindehaus Martins-Gemeinde, Prinz Christians Weg 11, 64287 Darmstadt
  • Kontakt: Astrid C. Archinal, acarchinalaol.com

NORDKIRCHE

Hamburg

Bibliodrama Facilitator Kurseinheit (in Englisch)
Diese Kurswoche eröffnet zugleich den European Bibliodrama Facilitator Course 2017 – 2019 s. die Gesamtausschreibung unter EUROPA

  • Leitung: Dr. Wolfgang Wesenberg, Berlin; Dr. Krystyna Sztuka, Tschenstochau
  • Termin: 06. - 10. 11. 2017
  • Ort: Hamburg, Haus am Schüberg
  • Weitere Informationen und Anmeldungen: Eva Stattaus, PTI Greifswald, www.pti.nordkirche.de

Bibliodramareise nach Pellworm
Geheimnis des Johannesevangeliums

  • Leitung: Jürgen Mohrdiek und Wolfgang Teichert
  • Termin: 20. - 24. 11. 2017
  • Anmeldung: Brigitte Glade, VCH Akademie, Esplanade 15, 20354 Hamburg, Tel.: 040/ 35906813, infovch-akademie.de

Bibliodramareise nach Fünen (Liselund)

  • Leitung: Wolfgang Teichert
  • Termin: 09. - 16. 09. 2017
  • Anmeldung: Brigitte Glade, VCH Akademie, Esplanade 15, 20354 Hamburg, Tel.: 040/ 35906813, infovch-akademie.de

Köln

Nachmittage im bibliodramatischen Prozess
„Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt“ (Ps 30,12)

  • Leitung: Christa Pesch, Sylvia Dörnemann
  • Ort: Gemeindesaal St. Helena, Eller Straße 44, 53119 Bonn
  • Termine: 23. 01., 20. 02., 20. 03., 24. 04., 22. 05., 26. 06., 28. 08., 25. 09., 16. 10., 20. 11. 2017, montags von 14:00 - 18:00 Uhr
  • Veranstalter und Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus im Erzbistum Köln, info@Edith-Stein-Exerzitienhaus.de, Tel.: 0221/ 1642-1654

Ignatianische Exerzitien mit Bibliodrama
Jesus-Begegnungen als Quelle der Kraft

  • Leitung: Christa Pesch, Nicola Dohr, Heribert Siek
  • Ort: Geistlich-spirituelles Zentrum Kloster Ehrenstein, Kreuzbruderweg 1-2, 53577 Neustadt/Wied
  • Termin: 24. - 28. 05. 2017
  • Veranstalter und Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus im Erzbistum Köln, info@Edith-Stein-Exerzitienhaus.de, Tel.: 0221/ 1642-1654

Exerzitien mit Bibliodrama für Frauen
Jesus-Begegnungen am Jakobsbrunnen

  • Leitung: Christa Pesch, Nicola Dohr
  • Ort: Bildungshaus der Salvatorianerinnen, Höhenweg 51, 50169 Kerpen-Horrem
  • Termin: 18. - 21. 06. 2017
  • Veranstalter und Anmeldung: Erzbistum Köln, Referat Spiritualität und Erwachsenenpastoral, alice.rueckbrodt@erzbistum-koeln.de, Tel.: 0221/ 1642-1346

Langer, Heidemarie

Bibliodrama-Seminare als Bausteine für diese Ausbildung und offen für Interessierte

  • Leitung: Heidemarie Langer

 Gestalt-Arbeit, Elemente des Bibliodramas
in der Reihe Frauen für den Frieden, „Was würde ich tun, wenn ich den Mut dazu hätte?“

  • Ort: Maria-Louisenstr. 141, 22301 Hamburg
  • Termin: 14. 05. 2017, 15:00 - 17:30 Uhr
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de

Gestalt-Arbeit, Aufstellungen, Bibliodrama
„Großeltern – Generation für die Kinder der Kinder“

  • Ort: Arendsee
  • Termin: 27. 05. 2017
  • Anmeldung: Internat. Versöhnungsbund, vb@versoehungsbund.de

Gestalt-Arbeit, Meditation
Frieden ist möglich, Rückblick und Ausblick für Menschen ab 60

  • Ort: 23843 Travenbrück, Kloster Nütschau/Bad Oldesloe (Veranstalter)
  • Termin: 12. - 14. 06. 2017
  • Anmeldung: termine@haus-ansgar.de

Bibliodrama und Gesang, Meditation
„Schmückt das Fest mit Maien“, singendes Bibliodrama

  • Ort: Haus der Stille, Drübeck/bei Wernigerode, Kloster Drübeck (Veranstalter)
  • Termin: 30. 06. - 02. 07. 2017
  • Anmeldung: HDS@Kloster-Druebeck.de

Gestalt-Arbeit, Meditation
„Ich bin noch fit – und plötzlich ist Ruhestand“, eine Zeit für kreative Fragen

  • Ort: 23843 Travenbrück, Kloster Nütschau/Bad Oldesloe (Veranstalter)
  • Termin: 04. - 06. 07. 2017
  • Anmeldung: terminehaus-ansgar.de

Gestalt-Arbeit, Elemente des Bibliodramas
in der Reihe Frauen für den Frieden, „Welchen Erfahrungen von Menschen anderer Länder bin ich verbunden?“

  • Ort: Maria-Louisenstr. 141, 22301 Hamburg
  • Termin: 09. 07. 2017, 15:00 - 17:30 Uhr
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de


 Bibliodrama
„aufrecht und aufgerichtet“, zur Geschichte der Heilung einer verkrümmten Frau

  • Ort: Saarbrücken
  • Termin: 08. - 09. 09. 2017
  • Veranstalter: Nicole Blanchette, Heidemarie Langer#
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de


Bibliodrama, Aufstellungen
„Wer sind meine Mutter und meine Geschwister?“, zur Geschichte Jesu von seinen wahren Verwandten


singendes Bibliodrama
„Ein feste Burg ist unser Gott“

  • Ort: Bergheim bei Köln
  • Termin: 27. 10. 2017
  • Veranstalter: Ev. Gemeinde Bergheim bei Köln
  • Anmeldung: Pfarrer Thorsten Schmitt - thorsten-g-schmittnetcologne.de

Gestalt-Arbeit, Elemente des Bibliodramas
in der Reihe Frauen für den Frieden, „Befreit und begrenzt - welche Kraftquellen öffnen sich im Hoffen und Zweifeln“

  • Ort: Hamburg
  • Termin: 05. 11. 2017, 15:00 - 17:30 Uhr,
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de

singendes Bibliodrama
„Wachet auf, ruft uns die Stimme...“

  • Leitung: zusammen mit Brigitte Klaproth
  • Ort: Hamburg
  • Termin: 26. 11. 2017, 15:00 - 17:00 Uhr
  • Veranstalter: Ev. Gemeinde St. Johannis-Harvestehude
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de


Gestalt-Arbeit, Bibliodrama
„…denn wir sind Angesehene..“,
Bibliodrama zum Magnificat der Maria

 

  • Ort: Hamburg
  • Termin: 02. 12. 2017, 10:00 - 17:00 Uhr
  • Anmeldung: info@heidemarie-langer.de


Zertifikat: Für ein Zertifikat brauchen Sie als Grundqualifikation sieben Wochenend- Einheiten. Mindestens drei davon in Hamburg, bestehend aus Meditation, Tagesseminar, Theorie und dem folgenden Bibliodrama-Nachmittag. Hier erhalten Sie persönliche Erfahrungen und Kenntnisse im Prozess einer Gruppe; und am Sonntag-Nachmittag methodische Wege, wie ich mit einer dann neuen Gruppe arbeite. Die anderen drei Lernseminare können ebenso in Hamburg sein oder wahlweise an den anderen Wochenendseminaren mit anschließender Theorie. Bei diesen Seminaren erhalten Sie Lernmaterial. Ein siebentes Seminar mögen Sie bei einer anderen Ausbildungsmöglichkeit besuchen.

Nähere Information: www.heidemarie-langer.de
Anmeldung: Heidemarie Langer, info@heidemarie-langer.de, Tel.: 040/ 481400

NEUDIETENDORF

Die anvertrauten Talente (Mt 25,14-30)

  • Leitung: Christine Ziepert, Supervisorin, Lehr-Bibliodramaleiterin, Jena; Pfarrer Dr. Matthias Rost, Leiter der Arbeitsstelle Gottesdienst, Bibliodramaleiter
  • Ort: Neudietendorf
  • Termin: 20. - 22. 10. 2017
  • Veranstalter: Gemeindedienst der EKM (Evangelische Kirche Mitteldeutschland) und Ev. Erwachsenenbildung
  • Information: Christine Ziepert, Tel.: 03641/ 336280, kontaktsupervision-jena.de
  • Anmeldung: Gemeindedienst Neudietendorf, Tel.: 036202/ 771790, gemeindedienstekmd.de

Nittendorf

Bibliodrama
Geh einher vor meinem Antlitz! Sei ganz! Gen 17,1 nach Bubers Übersetzung

  • Leitung: Sr. Adelind Schächtl, Referentin in Haus Werdenfels, TZI-Diplom (RCI for TCI), Personzentrierte Gesprächsführung (GwG), Gestalttrainerin (IGB), NLP-Practitioner (INLP), Supervisorin (RCI, DGSv-Standard, IGB); Gerhard Gigler, M.A. Religionswissenschaft / Theologie, Dipl. Religionspädagoge (FH), Gestalttrainer (IIGS), Supervisor (DGSv), NLP-Lehrtrainer (DVNLP), Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG), Ausbildung in Psychodrama (Moreno-Institut), Systemische Constellation-Work (MF)
  • Termine zur Auswahl: 27. - 31. 03., 10. - 14. 07., 11. - 15 .08. 2017
  • Auskunft und Anmeldung: Sr.AdelindHaus-Werdenfels.de

Odenwaldinstitut

Die Kraft Deiner Stimme

  • Leitung: Ursula Greven-Lindemann
  • Termin: 14. - 18. 05. 2017

Sommer-Retreat

  • Leitung: Hendrik Burmester-Vierdt
  • Termin: 27. 08. - 01. 09. 2017

Gesang aus Deinem Herzen

  • Leitung: Ursula Greven-Lindemann, Ulf Lindemann
  • Termin: 21. - 24. 09. 2017

Die Kraft Deiner Stimme

  • Leitung: Ursula Greven-Lindemann
  • Termin: 19. - 23. 11. 2017

Spiritualität und Alltag

  • Leitung: Ursula Greven-Lindemann, Ulf Lindemann
  • Termin: 03. - 07. 12. 2017
  • Ort: Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach, Tel.: 06207/ 605117
  • Nähere Information: m.mirswa@odenwaldinstitut.de, www.odenwaldinstitut.de

Pasquay, Andreas

Bibliodrama und Bibliolog
Texte der Reformation, bibliodramatische Spurensuche in den Grundlagentexten Luthers

  • Leitung: Andreas Pasquay, Lehrbibliodramaleiter GfB
  • Termine: 27. 04., 11. 05., 08. 06., 06. 07. 2017
  • Ort: Ev. Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld
  • Nähere Information: andreas.pasquay@kirche-langenfeld.de , Tel.: 02173/ 22354

Sachsen - Evangelische Erwachsenenbildung

Bibliodrama

  • Leitung: Maria Salzmann, Uta Riese
  • Termin: 15. - 17. 09. 2017
  • Ort: Kloster Zisterzienserinnenkloster Marienstern in Panschwitz-Kuckau (bei Kamenz)
  • Anmeldung: uta.riese@gmx.de

Abrufangebote Bibliodrama
Ansprechpartnerinnen: Maria Salzmann, Tel.: 0351/ 8388969, salzma@web.de; Uta Riese, Tel.: 034364/ 88876, uta.riesegmx.de

- Bibliodrama

  • Leitung: Maria Salzmann, Uta Riese
  • Termin: 24. - 26. 08. 2018
  • Ort: Kloster Wechselburg
  • Anmeldung: uta.riese@gmx.de

Sachsen-Thüringen-Bayern

Kollegiale Beratung
in der Regionalgruppe Sachsen-Thüringen-Bayern

St. Peter

- „Ihr aber, für wen haltet ihr mich?“
Geistliche Tage mit dem Markusevangelium (Mk 8,29)

  • Leitung: Dr. Wilhelm Bruners, Dr. Susanne Ruschmann
  • Termin: 29. 09. - 03. 10. 2017

Ausbildung in der Leitung von Seelsorglichem Bibliodrama 2018-2019

  • Leitung: Dr. Susanne Ruschmann, Arthur Pfeifer SAC, Johannes Kempin
  • Termine: 16. - 18. 02. 2018 Auftaktwochenende, 30. 04. - 04. 05. 2018 Erste Kurswoche, 13. - 14. 07. 2018 Supervision I, 24. - 28. 09. 2018 Zweite Kurswoche, 12. - 16. 11. 2018 Dritte Kurswoche, 14. - 16. 12. 2018 Supervision II, 18. - 22. 02. 2019 Vierte Kurswoche, 05. - 07. 04. 2019 Supervision III, 13. - 17. 05. 2019 Fünfte Kurswoche, 12. - 14. 07. 2019 Supervision IV
  • Information, Anmeldung und Ort: Geistliches Zentrum St. Peter, Klosterhof 2, 79271 St. Peter, Tel.: 07660/ 9101-12, sekretariat@geistliches-zentrum.org, info@geistliches-zentrum.org, www.geistliches-zentrum.org

VALLENDAR

Bibliodrama am Samstag
Wenn wir „Tod“ sagen, sagt Gott „Leben“

  • Leitung: Stefanie Fölbach, Christina Hacker
  • Termin: 10. 06. 2017, 9:30 - 17:00 Uhr


Bibliodrama am Samstag
„Jakob liebte Rahel mehr als Lea“ (Gen 29,30)

  • Leitung: Rosemarie Monnerjahn, Erik Riechers SAC
  • Termin: 16. 09. 2017, 9:30 - 17:00 Uhr


Bibliodrama-Wochenende
Ungläubiges Staunen über Jesus und seine Sendung

  • Leitung: Sylvia Ditt, Christina Hacker
  • Termin: 20. - 22. 10. 2017


Information und Ort je: Geistliches Zentrum, Pallottistr. 2, 56179 Vallendar, Tel.: 0261/ 6408406, geistliches-zentrum@haus-wasserburg.de


E U R O P A

ITALIEN

Bibliodrama and Retreats
Retreats and daily experiences of Bibliodrama in ecclesial groups of north and Central Italy, for closed groups

  • Information: Giuseppe Bertagna SJ, bertagna.b@gesuiti.it, Tel.: +39/ 329/ 4437101


BRIXEN

Praxiswerkstatt Bibliolog und Bibliodrama
Wenn die Bibel ins Spiel kommt…

  • Leitung: Ao. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Maria Elisabeth Aigner
  • Termin: 21. - 23. 04. 2017
  • Ort: Cusanus Akademie Brixen
  • Anmeldung: www.cusanus.bz.it


ÖSTERREICH
HEILIGENKREUZ

Bibliodrama
„Ich lasse dich nicht los, wenn du mich nicht segnest!“ (Gen 32,27)

  • Leitung: Mag. Colette Brun, Bibliodramaleiterin (ÖGfP), Dipl. Lebens- und Sozialberaterin (SteiGLS), geistliche Begleiterin
  • Termin: 15. - 17. 05. 2017


Bibliodrama meets Aufstellungsarbeit
Katastrophe und Rettung, Sintflut – Mythen zu Gen 6,5-8,22

  • Leitung: Prof. Dr. Gerhard Marcel Martin, Evangelische Theologie und Philosophie, Bibliodramatiker, Uni-Professor für praktische Theologie; Siegfried Essen, Dipl. Psychologe und Evangelischer Theologe, Psychotherapeut, Bibliodramatiker
  • Termin: 21. - 23. 07. 2017


Bibliolog-Grundkurs
„Weil jede und jeder etwas zu sagen hat“

  • Leitung: Dipl.Päd. Gabriele Kraxner-Zach, Gestalttrainerin, LSB, Bibliologtrainerin im Rahmen des Europäischen Netzwerkes
  • Termin: 04. - 07. 12. 2017


Bibliodrama
„ … im Bauch des Fisches“ (Jona 2,1)

  • Leitung: Mag. Colette Brun, Bibliodramaleiterin (ÖGfP), Dipl. Lebens- und Sozialberaterin (SteiGLS), geistliche Begleiterin
  • Termin: 08. - 10. 12. 2017
  • Ort und Anmeldung: Haus der Stille. Rosental 50, 8081 Heiligenkreuz a. W., Tel.: 0043/ (0)3135/ 82625, info@haus-der-stille.at, www.haus-der-stille.at


GRAZ
Bibliodrama-Jahresgruppe

  • Leitung: Maria Stachel
  • Termine: 02. 05., 30. 05. 2017, je 18:45 Uhr
  • Ort: Seelsorgezentrum Graz-Süd, Anton Lippe Platz 1
  • Anmeldung: Maria Stachel, Tel.: 0043/ (0)664/ 9604200, maria.stachel@gmx.at


WIEN
Offene Bibliodramagruppe

  • Leitung: Maria Stachel
  • Termine: 17. 05., 14. 06. 2017, je 19:00 - 22:00 Uhr
  • Ort: Redemptoristenkolleg Maria am Gestade, Salvatorgasse 12, 1010 Wien
  • Anmeldung und weitere Information: hans.huetter@cssr.at, Tel.: ++43/ 664/ 4023 005, bibliodrama.redemptoristen.at


POLEN
CZ?STOCHOWA

Prinzip und Fundament unseres Lebens
Ignatianische Exerzitien einmal anders - mit Psalm 139 und biblio-dramatischen Elementen in ökumenischem Geist in deutscher Sprache
Leitung: Dr. Helga Auer, Ordensfrau vom Sacre Coeur, Exerzitien- und geistliche Begleiterin, Wien; Dr. Wolfgang Wesenberg, evangelischer Pfarrer, Bibliodrama-Ausbilder, Berlin

  • Termin: 03. - 08. 10. 2017
  • Ort: Cz?stochowa
  • Auskunft: Wolfgang.Wesenberg@Bibliodrama-Gesellschaft.de
  • Anmeldung: rekolekcje@adres.pl oder Centrum Duchowo?ci, ul. ?w. Kingi 74 /84, 42-226 Cz?stochowa, Tel.: 0048/ 34/ 324 40 19, https://czestochowa-jezuici.pl/kontakt/


SCHWEDEN
STOCKHOLM – BROMMA FOLKHÖGSKOLA
zusammen mit der Gesellschaft für Bibliodrama in Schweden
Bibliodrama-Grundkurs September 2016 - 2018

  • Leitung: Lotta Geisler, Lars-Gunnar Skogar
  • Ort: Bromma folkhögskola, Åkeshovsvägen 28, 168 39 Järfälla
  • Information: www.brommafolkhogskola.se/bibliodrama,
  • www.bibliodrama.se, Tel.: 08/ 6362343


Basic Course for Leading Bibliodrama
Using bibliodrama elements in multicultural or multilingual contexts. This course belongs to the European Education Program of EBN. Basic English as lingua franca required.

  • Leitung: Lotta Geisler, Lars-Gunnar Skogar
  • Termin: 26. 06. - 07. 07. 2017
  • Ort: Bromma Folkhögskola, Stockholm
  • Anmeldung und Information: Lotta Geisler, lotta.geisler@gmail.com

SNIGELHUS

Bibliodramareise für max. 10 Personen
„Echt stark! - Der David ist dem Goliath sein Tod“

  • Leitung: Jutta Berg
  • Termin: 22. - 29. 07. 2017
  • Ort: Snigelhus in Schweden, Vrå, Nähe Halmstad

Anmeldung und Information: *FreiRaum*, juttaberg@t-online.de, Tel.: 05303/ 5263

SCHWEIZ
INTERESSENGEMEINSCHAFT BIBLIODRAMA SCHWEIZ


Weiterbildung für Bibliodrama-Leitende
Gestaltarbeit(-therapie) und Bibliodrama

  • Leitung: Anne-Dominique Hubert, Gestalttherapeutin, Künstlerin, Tanzpädagogin
  • Termin: 17. - 18. 11. 2017
  • Ort: Nidelbad, CH-Rüschlikon
  • Anmeldung und Information: bibliodramagmx.ch