Save the date!

PIECES OF PEACE  - Should I not have concern… Jonah - Europäischer Bibliodramakongress in Torhout/Belgien am 23.-27. August 2017

Weiterlesen

Reformationsjubiläum

Wir sammeln auf dieser Seite Ihre Angebote

Weiterlesen

Fortbildung

Europäischer Fortbildungskurs für Biblidramaleitung in multikulturellen und mehrsprachigen Gruppen

Weiterlesen

Das war der Deutsche Bibliodramatag

Lebenspfade - Tango und Bibliodrama - 21. Januar 2017

Weiterlesen

workshops

Akademie am See - Plön
Bibliodrama mit Ellen Kubitza und Tim Schramm - 01. - 03. 09. 2017

Weiterlesen
AKTUELLES:

Cross-Border – Europäischer Bibliodrama-Facilitator Basiskurs abgeschlossen.

14 Teilnehmende aus Polen, Litauen, Finnland, Ungarn, Rumänien und Deutschland nahmen an einem 12-tägigen Basiskurs im Sinne der Fortbildungsrichtlinien von ebn und GfB teil.


Lotta Geisler und Lars-Gunnar Skogar entwickelten mit ihren langjährigen Erfahrungen für das europäische Bibliodrama-Fortbildungsprogramm zum ersten Mal einen Kurs in dieser Länge von 12 zusammenhängenden Tagen: Die erste Hälfte diente der  Erfahrung von bibliodramatischen Prozessen mit unterschiedlichen Textgattungen in der Teilnehmendenrolle. In der zweiten Woche wurden dann eigene Bibliodrama-Einheiten entwickelt und erprobt. Ein abschließendes Projekt in den jeweiligen Herkunftsländern wird mit Hilfe einer Lernplattform im Internet vom Leitungsteam begleitet.


Der Basiskurs findet seine Fortsetzung in fünf Aufbauworkshops, die ebenfalls ein besonderes Augenmerk auf bibliodramatische Prozesse in sprachlich und kulturell gemischten Gruppen richten. Der Kurs wird im Rahmen des Erasmus + von der Europäischen Kommission unterstützt.