Gesellschaft für Bibliodrama

Bibliodrama und Bibliophonie

Bursfelde

 Tanzimprovisation, Körperarbeit und Bibliodrama
"Die Stillung des Sturms"

  • Leitung: Ruth Knaup
  • Termin: 21. - 23. 09. 2018
  • Ort: Kloster Bursfelde, Klosterhof 5, 34346 Bursfelde
  • Anmeldung: Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V., Rike Michel, Olpe 35, 44135 Dortmund, rike.michel@ebwwest.de

Darmstadt

Biblio-Treff
Eine kleine Gruppe spiellustiger Menschen aus allen Richtungen und Professionen trifft sich alle zwei Monate zum Spielen von und mit biblischen Texten.

  • Leitung: Astrid C. Archinal
  • Termin: bitte anfragen
  • Veranstalter und Ort: Gemeindehaus Martins-Gemeinde, Prinz Christians Weg 11, 64287 Darmstadt

 

Gesellschaft für Bibliodrama

Internationaler Bibliodramatischer Salon
Encounters with Bibliodrama. Reconciliation

Hamburg

Bibliodrama-Seminar
Parteienbildung und Eintracht. Zum 1.Korintherbrief

  • Leitung: Wolfgang Teichert, Elisabeth Jöde, Kathartina Wolgast, Jürgen Mohrdiek
  • Termin: 31. 08. -  03. 09. 2018
  • Ort: Ratzeburg (Bäk)
  • Weitere Informationen und Anmeldungen wenn nicht anders angegeben je: Brigitte Glade, VCH Akademie, Esplanade 15, 20354 Hamburg, Tel.: 040/ 35906813, info@vch-akademie.de



Kloster Drübeck

Pantomimisch biblische Geschichten erzählen
Fortbildung für Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Pfarrer*innen und ehenamtliche
Mitarbeitende im Verkündigungsdienst

  • Leitung: Pfrn Dr. Angela Kunze-Beiküfner, PTI
  • Referent: Stefan Palm, Pantomime und Clown (Rote Nasen) Berlin
  • Termin: 22. - 24. 02. 2019
  • Ort: PTI im Kloster Drübeck, Klostergarten 6, 38871 Ilsenburg OT Drübeck
  • Veranstalter und Anmeldung: Annette.Anacker@ekmd.de,Tel.: 039452/ 94302

Langenfeld

Bibliodramareihe zu „Liedern der Seele“
Klang-Raum Bibel, Jahresprogramm Bibliodrama/Bibliolog Erlöserkirche

  • Leitung: Pfr. Andreas Pasquay, Lehrbibliodramatiker GfB/Playing Arts/Bibliolog
  • Termine: 24. 05., 28. 06., 12. 07., 20. 09., 25. 10., 08. 11., 06. 12. 2018
  • Ort je: Evangelische Erlöserkirche Langenfeld, Hardt 25, 40764 Langenfeld
    Anmeldung: Andreas Pasquay@kirche-langenfeld.de

Langer, Heidemarie

Bibliodrama-Seminare als Bausteine für diese Ausbildung und offen für Interessierte

  • Leitung: Heidemarie Langer

Bibliodrama - Meditation für Frauen
Heilungsgeschichte
Veranstalter: Ev. Andreasgemeinde Darmstadt


Gestalt-Arbeit, Meditation
Zwischen Zukünftigem und Vergangenem, wir in der Großeltern-Generation
Veranstalter: Akademie Heiligenfeld


Prozess-Leiten im Bibliodrama
„… so auf Erden..“

  • Termin: 30. 08. - 02. 09. 2018
  • Ort: Hille/Westfalen


Meditation, Gestalt-Arbeit
Sinnvoll leben im Alter


Meditation, Gestalt-Arbeit
Lass dich lieben...zur wundersamen Übung, Geliebte zu sein


Bibliodrama-Elemente und Meditation
„…und die Nacht leuchtet wie der Tag..“ zu Psalm 139

  • Termin: 21. - 22. 09. 2018
  • Ort: Saarbrücken


Bibliodrama und Meditation zu einer Heilungs-Geschichte
aufrecht und aufgerichtet 

  • Termin: 09. - 10. 10. 2018
  • Ort: Ummendorf/Oberschwaben


Bibliolog und Meditationen
In die Freiheit geführt, Begegnungen mit einem befreienden Engel (Act 12,1-17)

  • Leitung: mit Thorsten Schmitt (Bibliolog)
  • Termin: 16. - 17. 11. 2018
  • Ort: Bergheim


Elemente des Bibliodramas zu einer Heilungsgeschichte
„...mache dich auf...“  (Lk 13,10ff)

 

  • Termin: 30. 11. - 01. 12. 2018
  • Ort: Ummendorf/Oberschwaben

Zertifikat
Für ein Zertifikat brauchen Sie als Grundqualifikation sieben Wochenend- Einheiten. Mindestens drei davon in Hamburg, bestehend aus Meditation, Tagesseminar, Theorie und dem folgenden Bibliodrama-Nachmittag. Hier erhalten Sie persönliche Erfahrungen und Kenntnisse im Prozess einer Gruppe; und am Sonntag-Nachmittag methodische Wege, wie ich mit einer dann neuen Gruppe arbeite. Die anderen drei Lernseminare können ebenso in Hamburg sein oder wahlweise an den anderen Wochenendseminaren mit anschließender Theorie. Bei diesen Seminaren erhalten Sie Lernmaterial. Ein siebentes Seminar mögen Sie bei einer anderen Ausbildungsmöglichkeit besuchen.

Nähere Information: www.heidemarie-langer.de
Anmeldung: Heidemarie Langer, info@heidemarie-langer.de, Tel.: 040/ 481400


Nittendorf bei Regensburg

Bibliodrama
Geh einher vor meinem Antlitz! Sei ganz! Gen 17,1 nach Bubers Übersetzung
Leitung: Sr. Adelind Schächtl, Referentin in Haus Werdenfels, TZI-Diplom (RCI for TCI), Personzentrierte Gesprächsführung (GwG), Gestalttrainerin (IGB), NLP-Practitioner (INLP), Supervisorin (RCI, DGSv-Standard, IGB); Gerhard Gigler, M.A. Religionswissenschaft / Theologie, Dipl. Religionspädagoge (FH), Gestalttrainer (IIGS), Supervisor (DGSv), NLP-Lehrtrainer (DVNLP), Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG), Ausbildung in Psychodrama (Moreno-Institut), Systemische Constellation-Work (MF)

  • Termine zur Auswahl: 25. - 29. 06., 26. - 30. 10. 2018, 01. - 05. 04., 26. - 30. 08., 07. - 11. 10. 2019
  • Ort je: Haus Werdenfels, Waldweg 15 Eichhofen, 93152 Nittendorf bei Regensburg
  • Weitere Informationen und Anmeldung: Haus Werdenfels, Tel.: 09404/ 9502-0, Fax: 09404/ 9502-950, anmeldung@haus-werdenfels.de, www.haus-werdenfels.de


Ratzeburg


Bibliodrama-Workshop
Priester - Samariter - Maria - Martha

  • Leitung: Magda Hellstern-Hummel, Andreas Wandtke-Grohmann, Gemeindedienst der Nordkirche
  • Termin: 27. 04.  - 01. 05. 2018
  • Ort:  Christophorus-Haus auf der Bäk bei Ratzeburg
  • Anmeldung: Bettina Renk, Gemeindedienst der Nordkirche, Tel.: 040/ 306201210, bettina.renk@gemeindedienst.hb3.nordkirche.de



Sachsen - Evangelische Erwachsenenbildung

Klosterzeit und Bibliodrama
"Du stellst meine Füße auf weiten Raum" Ps 31,1-9

  • Leitung: Maria Salzmann, Uta Riese
  • Termin: 24. - 26. 08. 2018
  • Ort: Kloster Wechselburg /Sachsen
  • Anmeldung: Uta Riese uta.riese@gmx.de, Tel.: 034364/ 88876


Abrufangebote Bibliodrama

  • Ansprechpartnerinnen: Maria Salzmann, Tel.: 0351/ 8388969, salzma@web.de; Uta Riese, Tel.: 034364/ 88876, uta.riese@gmx.de


Sachsen-Thüringen-Bayern

Kollegiale Beratung
in der Regionalgruppe Sachsen-Thüringen-Bayern. Wir sind eine Gruppe mit 13 Frauen
und 2 Männern aus Thüringen, Sachsen und mittlerweile auch aus Bayern, die sich
halbjährlich zum Austausch über ihr bibliodramatisches Arbeiten trifft.

  • Termine: 15. 09. 2018, 26. 01., 21. 09. 2019
  • Ort: 04639 Gößnitz (Thüringen), Pfarrberg 1, Gemeindehaus
  • Kontakt: Iris Wallat, iriswallat@gmx.de


St. Peter

Exerzitientage mit Bibliodrama
„Damit es anders anfängt zwischen uns allen“ (H. Domin), Biblische Geschwistergeschichten aus dem Buch Genesis

 

  • Leitung: Dr. Nicolaas Derksen, Dr. Susanne Ruschmann
  • Termin: 26. - 30. 10. 2018
  • Information, Anmeldung und Ort: Geistliches Zentrum St. Peter, Klosterhof 2, 79271 St. Peter, Tel.: 07660/ 9101-12, sekretariat@geistliches-zentrum.org, info@geistliches-zentrum.org, www.geistliches-zentrum.org


Trier

Bibliodrama und Klang
Die Auferweckung des Lazarus

  • Leitung: Anne Ziegler, Gemeindereferentin, Bibliodramaleiterin Wislikofer Schule
  • Referent: Frank Muchlinsky
  • Termin: 27. - 28. 10. 2018
  • Ort: Katholisches Pfarrheim Sankt Martin Schiffweiler, Parkstraße 5a, 66589 Schiffweiler

Vallendar

Bibliodrama am Samstag
„Petrus aber klopfte immer noch“ (Act 12,16) – Bedrängnis und Rettung in schwierigen Zeiten

  • Leitung: Sylvia Ditt, Helga Schmitt
  • Termin: 16. 06. 2018

 Bibliodrama am Samstag
Auf’s Dach gestiegen und vor die Füße gelegt

  • Leitung: Christina Hacker, Arthur Pfeifer SAC
  • Termin: 08. 09. 2018


Information und Ort je: Geistliches Zentrum, Pallottistr. 2, 56179 Vallendar, Tel.: 0261/ 6408406, geistliches-zentrum@haus-wasserburg.de

Westfalen - Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Alles hat seine Zeit?
Meditation und Bibliodrama mit Kohelet 3,1-13

  • Leitung: Andrea Brandhorst, Dipl. Päd. Andrea Brandhorst M.A.,       Lehrbibliodramaleiterin GfB Bielefeld; Pfarrer Rainer Moritz, Rheda-Wiedenbrück
  • Termin: 10. - 14. 09. 2018
  • Ort: Kloster Bursfelde, Hannoversch-Münden
  • Nähere Informationen: Andrea.Brandhorst@web.de



E U R O P A



Italien

Bibliodrama and Retreats
Retreats and daily experiences of Bibliodrama in ecclesial groups of north and Central Italy, for closed groups
Information: Giuseppe Bertagna SJ, bertagna.b@gesuiti.it, Tel.: +39/ 329/ 4437101


Heiligenkreuz

Bibliodrama
„…Tabita, steh auf! Da öffnete sie ihre Augen, sah Petrus an und setzte sich auf.“ (Act 9,40)

  • Leitung: Mag. Colette Brun, Bibliodramaleiterin (ÖGfP), Dipl. Lebens- und Sozialberaterin (SteiGLS), geistliche Begleiterin
  • Termin: 07. - 09. 12. 2018
  • Ort und Anmeldung: Haus der Stille, Friedensplatz 1, 8081 Heiligenkreuz a. W.,

Tel.: 0043/ (0)3135/ 82625, info@haus-der-stille.at, www.haus-der-stille.at


Polen

Bibliodramatischer Salon

"Bibliodrama-Kreisau-Versöhnung"
Leitung: Sabine Ahrens, Bonn und Beata Chrudzimska


Schweden

Vollversammlung der Schwedischen Bibliodrama-Gesellschaft
Bibliodrama als Weg der Hoffnung, Vorträge und Workshop

  • Leitung: Helen Isborn, Henrik Ydreborg
  • Gast: Ulrika Svalfors
  • Termin: 12. - 13. 11. 2018
  • Ort: Solna, Ekensbergskyrkan 
  • Information und Anmeldung: helene.isborn@gmail.com


Schweiz


 Interessengemeinschaft Bibliodrama Schweiz

14. Europäische Bibliodramakonferenz
DER GRUND UNSERER HOFFNUNG
veranstaltet von der Interessengemeinschaft Bibliodrama Schweiz und österreichischen Bibliodramatikerinnen

  • Termin: 05. - 09. 09. 2018
  • Ort: Bildungshaus Batschuns (Vorarlberg/Österreich)
  • Anmeldung: www.bibliodrama-ebn.ch> Kongress > application form


 Weinfelden

Bibliodramatische Kleinformen
Weiterbildung in Bibliodrama-Pädagogik für religionspädagogisch Tätige

  • Leitung: Bruno Fluder, Theologe und Bibliodrama-Ausbilder; Ute Küry, Katechtin und Bibliodramaleiterin
  • Termine: 22. - 23. 09., 27. 10., 24. 11. 2018, 12. - 13. 01. 2019
  • Ort: Zentrum Franziskus, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden und BBZ Arenenberg, 8268 Salenstein (Wochenenden)
  • Anmeldung: Fachstelle Katechese, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden, Tel.: 071/ 626 11 41, katechese@kath-tg.ch, www.katechese.kath-tg.ch