Gesellschaft für Bibliodrama

Bibliodrama für Frauen

Weltgebetstag 2018

Die Schöpfung – geschenkt!

Kosten-los ist uns Gottes Schöpfung immer wieder neu gegeben. In jedem Jahr zukunftsweisend, belebend und nährend. Was bringt mir das?
Frauen aus Surinam regen uns durch ihr Motto zum Weltgebetstag 2018 dazu an, uns und die Welt schöpferisch statt erschöpfend zu betrachten.
Mit Elementen des Bibliodramas nähern wir uns dem Bibeltext (Genesis 1,1- 2,4a).

  • Team: Julika Koch, Referentin für Friedensbildung der Nordkirche, Bibliodramaleiterin (GfB), Marianne Riecke, Diplom-Sozialpädagogin, Bibliodramaleiterin (GfB)
  • mehr Infos hier:

Köln

Exerzitien mit Bibliodrama für Frauen
Die Welt ist Gottes so voll. Aus allen Poren der Dinge quillt er gleichsam hervor.“ (Alfred Delp)

  • Leitung: Christa Pesch, Nicola Dohr
  • Termin: 12. - 15. 04. 2018
  • Ort: Katholisches Sozialinstitut des Erzbistums Köln, Michaelsberg, 53721 Siegburg
  • Veranstalter und Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus, info@edith-stein-exerzitienhaus.de

Langer, Heidemarie

Bibliodrama - Meditation für Frauen
Heilungsgeschichte